• Medienmitteilung zur Massentierhaltungsinitiative

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein, Medienmitteilungen

    Die Landwirtschaft im Kanton Luzern steht vor riesigen Herausforderungen. Ein weiter so wie bisher ist nicht möglich. Zu viele landwirtschaftliche Betriebe müssen Jahr für Jahr die Tore schliessen. Nebenbei leidet eine Vielzahl an Tieren unter den schlechten […]

    Weiterlesen
  • 2 x Nein zum AHV-Abbau

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein

    Die AHV21-Rentenreform geht auf Kosten der Frauen – obwohl diese heute noch immer einen Drittel weniger Rente erhalten als Männer. Mehr bezahlen, weniger erhalten – das ist das Prinzip der Rentenreform AHV21. Und: Gleichzeitig mit dem Frauenrentenalter will AHV21 auch die […]

    Weiterlesen
  • Nein zur Abschaffung der Verrechnungssteuer

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein

    Wird die Verrechnungssteuer abgeschafft, fallen mindestens 200 Millionen Franken Steuereinnahmen jährlich weg, die direkt in die Taschen von Steuerkriminellen abwandern. Die ehrlichen Steuerzahler*innen bezahlen die Rechnung.

    Weiterlesen
  • Ja zur Massentierhaltungsinitiative

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein

    Die Massentierhaltungsinitiative ist ein wichtiger Schritt für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft, welche die natürlichen Produktionsgrundlagen schont, das Tierwohl respektiert und die Existenz vieler Bäuer*innen sichert.

    Weiterlesen
  • Ja zur Änderung des Filmgesetzes

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein

    Dank des Gesetzes wird mehr Geld in die Schweizer Filmproduktion und in schweizerisch-ausländische Koproduktionen investiert. Das fördert die Qualität der produzierten Filme und Serien und stärkt die Schweizer und damit auch die Luzerner Filmwirtschaft.

    Weiterlesen
  • Nein zur Beitragserhöhung der Schweiz an Frontex

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein

    Das Wirken der Frontex-Agentur steht im eklatanten Widerspruch zu den europäischen Grundrechten. Ein NEIN bereitet den Weg für eine menschenfreundliche Reform und setzt ein Zeichen gegen die Grenzgewalt gegen Migrant*innen.

    Weiterlesen
  • Medienmitteilung zu den Mai-Parolen

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein, Medienmitteilungen

    Eine detaillierte Medienmitteilung folgt. Die GRÜNEN Willisau spechen sich klar gegen die Beitragserhöhung auf 62 Millionen pro Jahr an Frontex und für die Änderung des Filmgesetzes aus.

    Weiterlesen
  • Medienmitteilung zu den Februar-Parolen

    Abstimmungsempfehlungen, Allgemein, Medienmitteilungen

    An der Mitgliederversammlung sprechen sich die GRÜNEN Willisau insbesondere für die Medienförderung und gegen die Abschaffung der Stempelsteuer aus. Des Weiteren wird das Tabakwerbeverbot für Jugendliche unterstützt und die Tier- und Menschenversuchsverbotsinitiative […]

    Weiterlesen